Zur Homepage
Kosten und Lastenhefterstellung
Home > Produkte > OEM / Kundenspezifische Entwicklung > Vorgehensmodell > Kosten und Lastenhefterstellung
Diese Seite drucken

Kosten und Lastenhefterstellung

3. Kosten
In dem Indikationsangebot nennen wir Ihnen einen ersten, ungefähren Preis. Durch die eigenen Abteilungen – und einem Lager – können wir sehr effizient arbeiten, entwickeln und produzieren. Durch diese kumulierte Wertschöpfung ergeben sich Kostenvorteile, die in einem attraktiven Angebot münden. In dieser Phase entscheiden Sie, inwieweit die angenommenen Kosten mit Ihrer Kalkulation übereinstimmen.  

4. Lastenhefterstellung
Nachdem wir die technischen und finanziellen Rahmenbedingungen geklärt haben, erfolgt als nächster Schritt die Erstellung des Lastenheftes. Hier listen wir die Anforderungen, Erwartungen und Wünschen an das geplante Produkt auf und beschreiben detailliert alle Produkteigenschaften.


Copyright © - LINK GmbHTechnische Änderungen vorbehalten

Kundenlogin

Benutzername:
Passwort:


Zum ersten Mal hier?

Wenn Sie ein Errichter, Distributor oder IEM-/OEM-Kunde von uns sind, können Sie sich für den geschützen Kundenbereich registrieren.

Registrierung

Suche